Gruppenbild Aguas Frías Unterrichtsort mit interessiertem Kalb Kindergruppe spielende Kinder im Hof Kinder mit Schwein

Blog aus Ecuador

Ferien, Spielen, Filme schauen und Gesichter bemalen

Frank Isfort am 11. April 2018

Ferien-3.jpg

Gesichter bemalen war der große Hit in den Sommerferien.

In den Ferien haben wir den Unterricht zurückgefahren, dafür mehr gespielt und halt, weil es immer wieder gewollt wurde, Gesichter bemalt. Die Farben stammen noch von der Spende des Kindergarten LiLaLu, doch langsam gehen sie zur Neige. Wenn die Kinder sonst schlecht still sitzen können, da hat es funktioniert und hinterher standen sie vor dem Spiegel und haben sich bewundert.

Ferien-2.jpg

Ferien-4.jpg Wir haben zwischen einer halben und einer Stunde Unterricht gemacht und danach gespielt. Neben Fangen spielen haben die Kinder einen Riesenspaß gehabt die Helferinnen mit einem Seil zu „fesseln“. Seilchenspringen ist auch ein Lieblingsspiel der Kinder. Wenn sie gut drauf sind klappt es oft mit sechs, sieben Kindern gleichzeitig.

Ferien-5.jpg

Fußball mit den neuen Bällen wurde natürlich auch gespielt. Die kleineren Kinder durften auf dem Gelände der Sonnenschule spielen, die größeren Kinder auf unserer Sportwiese.

Ferien-1.jpg Ich war mir einigen Kindern in Atacames und habe neue DVDs gekauft. Jedes Kind durfte sich mehrere aussuchen und das hat gedauert. Sie konnten sich nicht entscheiden welche sie jetzt wirklich wollten. Das hat sich dann fortgesetzt, als sie sich den Film aussuchen sollten, welcher dann gezeigt wurde. Danach saßen sie andächtig da und wollten gar nicht mehr gehen.

Vorher habe ich noch eine kleine Umbauarbeit gemacht und zwei große Tafel für die Klassen oben und unten besorgt und aufgebaut. Die können wir jetzt gut als Filmleinwand benutzen.

Neuerer Artikel:
Älterer Artikel: